Sprache | Fr | En | De |

ExperBuy Einstellung Personalpolitik

ExperBuy beschäftigt Mitarbeiter auf mehreren Kontinenten und betreibt eine innovative und motivierende Personalpolitik, die auf die Weiterentwicklung der Mitarbeiter abzielt und sie dazu befähigt, ihre Aufgaben möglichst effizient zu bewältigen.

Einige Zahlen

  • Das Durchschnittsalter beträgt 38 Jahre
  • Die durchschnittliche Betriebszugehörigkeit beträgt 5 Jahre
  • 45% unserer Mitarbeiter sind weiblich
  • 100 % der Beschäftigten haben ein jährliches Beurteilungsgespräch [s. Kasten rechts]

Unabhängig davon, ob es sich um Schulung, Beurteilung oder Karriereförderung handelt, wendet ExperBuy bei all seinen Strukturen die gleichen Handelsgrundsätze an.

Professionalität

ExperBuy legt großen Wert auf die Qualität seiner Dienstleistungen und beschäftigt daher ausschließlich motivierte, kompetente Teams. Wir achten darauf, unser Know-how ständig anzupassen und weiterzuentwickeln. Ein ganz besonderes Augenmerk gilt der Schulung der Mitarbeiter.

Integration und Unternehmenskultur

Um die nachhaltige Entwicklung des Unternehmens zu gewährleisten, legt ExperBuy bei der Auswahl der Mitarbeiter Wert auf Persönlichkeit, erforderliche Kompetenzen und Fähigkeiten. Das Integrationsprogramm des neu eingestellten Mitarbeiters wird systematisch festgelegt.

Zielsetzungen und Aufgaben jedes Einzelnen

Angesichts der Bedeutung, die der Motivation und dem Zusammenhalt der Teams zukommt, ist es ExperBuy ein Anliegen, dass die Mitarbeiter die Rolle ihrer täglichen Arbeit in Bezug auf die Unternehmensziele verstehen.

Tools und Ansätze

ExperBuy hat leistungsfähige Tools eingerichtet:

  • Jährliches systematisches Beurteilungsgespräch
  • Globale, ansprechende Vergütungspolitik
  • Vereinheitlichung der Personalverwaltungspraktiken
  • Kampf gegen Diskriminierung